• Klassisch
  • Speziell
  • Regional
  • Flexibel
  • Winter
  • Flüge
  • Feel China
  • Traumhaftes Yunnan

    12 Tage

    Yunnan im Winter mit Lijiang und Yuanyang-Reisterrassen

    Buchungsanfrage

    Traumhaftes Yunnan

    Für alle, die es im Winter eher mild mögen, bieten wir Ihnen mit der Individualreise „Traumhaftes Yunnan“ viel Abwechslung mit kulturellen und landschaftlichen Highlights. Unsere Reise durch Chinas Südwesten führt Sie zu den beeindruckenden Reisterrassen von Yuanyang. In der kühleren Jahreszeit sind diese mit Wasser geflutet und daher besonders fotogen. Weitere Höhepunkte der Reise sind der Steinwald bei Kunming, UNESCO-Weltkulturerbestadt Lijiang, Dali und der Jade-Drachen Schneeberg. Doch natürlich lohnt es sich auch zu anderen Jahreszeiten, nach Yunnan zu reisen und die Reisterrassen dann in grün, gelb oder braun zu erleben.

    12 Tage ab € 1.850,- pro Person

    • Mildes Wetter im Winter
    • Spektakuläre Reisterrassen in Yuanyang
    • Dali und Lijiang
    • Steinwald bei Kunming
    • Privatreise ab 2 Personen

    Galerie


    Ihre Reise-Emotionen

    Der Steinwald bei Kunming, UNESCO-Weltnaturerbe, erscheint wie ein riesiges Labyrinth von steilen Felsnadeln. Dazwischen kleine Teiche, liebevoll gepflegte Wiesen, seltene Pflanzen. Sie treten hinaus aus dem zentralen Bereich und stellen fest, dass sich im roten Boden der Subtropen bis zum Horizont weitere graue Steinwälder erheben.

    Durch landschaftlich reizvolle Gegenden und kleine Dörfer geht die Fahrt weiter. Am liebsten möchten Sie alle paar Kilometer einen Fotostopp. Doch dann wären Sie erst spät in der Nacht an Ihrem Ziel: der alten Stadt Jianshui. Ein Konfuzius-Tempel und der Garten der Familie Zhu sind nur einige Höhepunkte in diesem Ort abseits der Touristenpfade. Dann sitzen Sie in einem schaukelnden alten Zug. Die Bahnfahrt ist kurz, von der 1915 erbauten Schmalspur-Strecke von Gejiu nach Shiping sind nur 12 Kilometer übrig für Besichtigungsfahrten. Die Landschaft ist wunderschön und die Dörfer idyllisch.

    Die Reisterrassen von Yuanyang sind im Winter mit Wasser gefüllt. Wenn sich bei Sonnenuntergang die milden Strahlen der Wintersonne in den Terrassen spiegeln, dann scheint ein unendlicher Frieden über dem Land zu liegen. Genießen Sie eine Wanderung durch diese einmalige Landschaft mit kleinen Dörfern und freundlcihen Menschen.

    In Dali und Lijiang begegnen Sie den blaugewandeten Frauen der Naxi. Sie sind das Handeln gewohnt. Schauen Sie mal in die vielen Shops und decken Sie sich zauberhaften Souvenirs ein! Bei den Besichtigungen entdecken Sie die Besonderheiten der Dörfer. Hier lebten noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts die Menschen im Matriarchat.

    Großartige Landschaften, faszinierende Völker - Sie werden noch lange vond ieser Reise schwärmen!

    Ihr Reiseverlauf

    1. Tag:  Individuelle Anreise nach Kunming

    2. Tag: Kunming   
    Ankunft; Abholung und Transfer zum Hotel

    3. Tag: Kunming - Jianshui    F,M,A
    Fahrt zum Steinwald mit kleiner Wanderung; Weiterfahrt nach Jianshui (250 km);
    unterwegs Fotostopps an schönen landschaftlichen und dörflichen Stellen

    • Steinwald
    • Fotostopps an spektakulären Plätzen

    4. Tag: Jianshui     F, M, A
    Vormittags Besuch des Konfuziustempels und des Gartens der Familie Zhu;  Nach dem Mittagessen Fahrt zum Bahnhof; Besichtigung des kleinen Museums dort; Bahnfahrt (25 Minuten) nach Shuanglongqiao; Besichtigung der alten Doppeldrachenbrücke; Weiterfahrt mit der Bahn nach Xianghuiqiao und Tuanshan; Besichtigung des Dorfes und des Gartens der Familie Zhang; Die Bahnfahrten werden mit einer alten Schmalspurbahn durchgeführt. Von Tuanshan Fahrt zurück nach Jianshui

    • Konfuziustempel
    • Garten der Familie Zhu
    • Doppeldrachenbrücke
    • Dorf und Garten der Familie Zhang
    • Fahrt mit Schmalspurbahn

    5. Tag: Jianshui – Yuanyang    F,M,A
    Fahrt nach Yuanyang (150 km); unterwegs Stopps in Dörfern der Yi und Hani Minderheiten; nachmittags Wanderung durch die Reisterrassen in Laohuzui

    • Dörfer von Minderheiten
    • Reisterrassen von Laohuzui

    6. Tag: Yuanyang    F,M,A
    Wanderung in den Reisterrassen; Besuch kleiner Dörfer der Yi und Hani Minderheiten und eines Marktes

    • Wanderung durch Reisterrassen
    • Dörfer der Yi und Hani

    7. Tag: Yuanyang – Kunming    F/M
    Fahrt nach Kunming (400 km); unterwegs Xingmeng Dorf der mongolischen Minderheit.

    • Dorf der mongolischen Minderheit

    8. Tag: Kunming – Dali    F/M
    Morgens Transfer zum Bahnhof; Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Dali (ca. 2 Stunden, 2. Klasse); Abholung vom Bahnhof; Besuch der Altstadt von Dali; Drei-Weiße-Pagoden Tempel;

    • Altstadt von Dali
    • Drei-Weiße-Pagoden

    9. Tag: Dali – Lijiang    F/M
    Fahrt nach Lijiang; unterwegs Besuch des Dorfes Xizhou des Volkes der Bai; Teich des Schwarzen Drachens; Altstadt

    • Dorf der Bai
    • Teich des Schwarzen Drachen
    • Altstadt von Lijiang

    10. Tag: Lijiang    F/M
    Jadedrachen Schneeberg mit Seilbahn auf die „Yak-Weide“ (Maoniuping); Yufeng Si Tempel, Naxi-Dörfer Baisha und Longquan

    • Jadedrachen Schneeberg
    • Yufeng Si Tempel
    • Naxi Dörfer

    11. Tag: Lijiang    F
    Tag zur freien Verfügung

    12. Tag: Lijiang – Weiterreise    F
    Transfer zum Flughafen; Individuelle Weiterreise

    F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen

     


    Ihre Hotels

    Kunming Cachet Boutique Hotel ****
    Jianshui Hanlinyuan Hotel ****
    Yuanyang Yunti Hotel ***
    Dali Gurong Hotel ****
    Lijiang Palace Hotel ****

    Preise und Leistungen pro Person (Reise-Code: WTR3)

    Termin/Saison ab 2 Teilnehmer 6-9 Teilnehmer Sondertermin*
    DZ EZ-Zuschlag DZ EZ-Zuschlag DZ EZ-Zuschlag
    01.01.2019-31.01.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.02.2019-28.02.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.03.2019-31.03.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.04.2019-30.04.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.05.2019-31.05.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.06.2019-30.06.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.07.2019-31.07.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.07.2019-31.08.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.09.2019-30.09.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.10.2019-31.10.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.11.2019-30.11.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -
    01.12.2019-31.12.2019 € 1.850,- € 410,- - - - -

    Privatreise: Mindestteilnehmerzahl 2 Personen

    Anreise zu Ihrem Wunschtermin!

    Preise gelten nicht:

    02.02. - 10.02.19 Frühlingsfest
    01.10. - 07.10.19 Nationalfeiertag

    REISELEISTUNGEN

    • Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Gasthäusern
    • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
    • Transfers, Besichtigungen und Ausflüge inkl. Eintrittsgeldern lt. Programm
    • Hochgeschwindigkeitszug Kunming - Dali 2. Klasse
    • Englisch sprechende örtliche Reiseleiter
    • Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
    • Reisepreissicherungsschein
    • Infomaterial / feel China Reiseführer

    EXTRAS


    Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen der Dehua Touristic GmbH für feel China-Produkte. Hier finden Sie unsere allgemeinen Reisebedingungen

    Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

    Unser Tipp

    Jianshui
    Vor einem Jahr noch war die Stadt auch innerhalb Chinas ziemlich unbekannt; aber seitdem der Dokumentarfilm von CCTV „China On The Tongue“ ausgestrahlt wurde und die kulinarische Seite dieser Region vorstellte, hat dieser Ort nicht nur innerhalb Chinas an Bekanntheit gewonnen: hier gibt es als lokale Spezialität gegrillten Doufu.

    Jianshui ist eine alte Stadt mit einer Geschichte über 1200 Jahren. In der Tang-Dynastie war sie Verkehrsknotenpunkt auf der Süd-Seidenstraße. Seit der Yuan-Dynastie war Jianshui das Zentrum in Süd-Yunnan für Politik, Wirtschaft, Kultur und Militär. Bis heute gibt es noch viele Sehenswürdigkeiten wie den Konfuzius-Tempel, den Chaoyang-Tower, die Doppel-Drachen-Brücke und alte Wohnhäuser wie den Garten der Familie Zhu und der Familie Zhang.

    Yuanyang
    Für viele Touristen ist Yuanyang noch ein ziemlich unbekannter Ort. Nur einige Fotografen und Individualreisende kennen diesen Ort und schätzen diesen für seine traumhafte Reiseterrassenlandschaft. Die Terrassenfelder an den Berghängen sind im Winter am schönsten, da die Felder zwischen November und März gewässert werden und so zauberhafte Spiegelungen entstehen.